Gästebuch

[+] neuer Eintrag ins Gästebuch

 

Vorname/Nickname*
Alter
E-Mail
Eintrag*
SPAM-Schutz* 8 plus 4 ist gleich?
Datenschutz* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Mit dem Absenden Deines Gästebucheintrags erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Deine persönlichen Daten (sofern angegeben) zur Bearbeitung Deines Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung).
 
Seite1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 
 
von Hermann (69)  
Liebe Pia,
die schönsten Stunden in meiner Querschnittzeit... Ich zolle Dir meine Hochachtung, wie Du mit mir "umgegangen" bist, es war nicht nur schön, einfühlsam, einfach großartig und den Abschied noch mit leckeren Him- und Blaubeeren zu versüßen sprengt jeglichen Rahmen. Danke. Nun werde ich die vergangenen Stunden mit in meine Zukunft nehmen und hoffentlich lange mit und davon leben. Ich wünsche Dir eine schöne Zeit, herzlichst Hermann
von Detlef (48)  
Hallo Pia,
der heutige Tag wird mir in Erinnerung bleiben und ich hoffe, daß es noch lange anhält.
Ich bin jetzt sehr entspannt und relaxt. Freue mich auf das nächste Mal. LG Detlef
von Carmen (55)  
Hallo Pia
Es war mein erster Besuch bei Dir.
Du hast mich mit so viel Gefühl an die Kunst der Tantramassage heran geführt.
Es war wunderbar und tiefenentspannend. Vielen Dank dafür. Ich freue mich schon
auf ein weiteres Treffen mit Dir. Das nächste Mal werde ich zusammen mit meinem Mann kommen und hoffe, daß auch er das so empfindet. Ich kann auf diesen Wege nur alle Frauen sagen traut euch, denn ihr werdet diese Massage nicht bereuen, sie ist Balsam für Leib und Seele. Liebe Grüße, bis bald, Carmen
von Bianca (37)  
Liebe Pia

Es ist nun etwas über 24 Std. her, als ich bei Dir war.
Nur zu gerne hinterlasse ich Dir hier Zeilen, auch wenn ich sicher noch Zeit brauche, um das zu begreifen und ausdrücken zu können, was ich gestern, Dank und durch Dich empfinden durfte!
Ich glaube nicht an Zufälle, eher daran, dass so vieles seinen Sinn hat- egal, ob und wann man diesen erkennt...
Ich wünschte mir lediglich Berührungen, das Stillen meiner Neugier und definitiv auch das Überwinden meiner ganz persönlichen Angst.
Du, die Situation. Alles hat mich überwältigt. Zutiefst beeindruckt hat mich Deine Offenheit und Deine Intuition.- Meinen aufrichtigsten Respekt widme ich in dieser Situation Dir, liebe Pia.
Ich wurde berührt,mehr noch,ich hatte das Gefühl "getragen" worden zu sein. Ich fühlte mich geborgen, frei und beschützt. Ich durfte, wie selbstverständlich. Ich sein. Auch da möchte ich kurz erwähnen, dass ich Nichts im Leben für Selbstverständlich halte und das Gefühl von Frei sein für mich so elementar wie das Atmen ist.
Du hast mich darum gebeten, während der Massage nicht zu denken (ich dachte leichter gesagt, als getan) und doch hat deine Bitte bewirkt, dass ich es mir untersagt habe, zu denken und mehr noch, ich mich von Deinem Atem habe begleiten lassen. Ich habe tief und in den Bauch geatmet, ich habe mich durch Deinen Atem motiviert gefühlt und verlor dadurch Raum und Zeit, konnte fühlen und empfangen, wie ich es in meiner Erinnerung zumindest, noch nicht erlebt habe. Irgendwas ist ungesteuert " geflossen ". Ich hatte in einer Situation das Gefühl, dass mein Unterleib, mein Becken strahlt, bis hin in jene Haarspitze.
Ich durfte gedankenlos entspannen und Sein !

ICH DANKE DIR PIA UND HOFFE DICH IM JULI WIEDER BESUCHEN ZU KÖNNEN. Ich möchte es gerne vertiefen und fließen lassen.

Ich möchte noch kurz eine Bitte erfüllen, liebe Frauen traut euch, seid es euch Selbst -Wert und wagt diese einmalige Erfahrung. Klingt ziemlich einfach und doch bedarf es Überwindung, aber diese lohnt sich sehr.
Ich bin so überzeugt von dieser gefühlten Kraft, dass ich Gutscheine schenken möchte und werde.

" Deine Seele wird sich nie mit weniger als Freiheit zufrieden geben.
Sie ist die Geliebte des Ozeans.
Sie ist hungrig nach dem Unendlichen, und das Unendliche ist hungrig nach Dir.
Der Fluss muss zum Meer.
Folge Deiner Sehnsucht. Sie ist heilig."
Zitat aus Seelenvögel

Ich danke Dir Pia,
liebe Grüße Bianca,
bis im Juli
von Christian (25)  
Hallo Pia,

ich hatte gestern mein erstes Treffen mit dir.
Und was soll ich sagen? Ich denke und hoffe es war nicht das letzte. Es hat mir unglaublich gut gefallen und ich habe mich von Anfang an gut aufgehoben gefühlt. So entspannt wie nach diesem Treffen war ich lange nicht mehr.

Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen :)
von Roland (40)  
Ein Kompliment für die gelungene Internetseite. Wenn man sich die Kommentare hier durchliest, merkt man, dass ihr das was ihr tut liebt und schon viele Menschen damit glücklich gemacht habt.
Viele Grüße,
Roland
von Eva (39)  
Hallo liebe Janina, liebe Pia, es ist jetzt ein paar Tage her seit dem ich in der Villa war, meinen Lieblings- ort in Deutschland. Meine Gefühle sind "sortiert", sodass ich Euch schreiben kann.
Liebe Janina, Dir möchte ich danken für das liebevoll gestaltete Zimmer, für Dein Einfühlungsvermögen, dass es mir ermöglicht hat mich ganz fallen zu lassen und mit allen Sinnen jede Sekunde zu genießen. Danke Dir auch für den "Handschuh-Trick". Mein Körper fühlt sich wieder sehr weiblich an.

Dir Pia danke ich für Deine Wegbegleitung zu meiner eigenen Sexualität, ohne sie wäre dieser Tag nie möglich gewesen. Ich habe jetzt endlich begriffen, dass ich allein dafür verantwortlich bin, für meine Seele zu sorgen, jemand anderes wird es nicht tun.

An alle die überlegen, kann ich nur sagen, Ihr werdet hier so angenommen, wie ihr seit, jeder Körper und jeder Mensch das Team ist sehr vorsichtig und ihr und euer Wohlbefinden stehen absolut im Vordergrund. Probiert es aus.
Liebevolle Grüße von einer sehr entspannten und überglücklichen Eva

PS: Ich komme wieder.
von Patrick (37)  
Hallo Pia,

ich möchte mich auf diesem Weg noch mal bei Dir bedanken.
Durch Dich ist der Berg der Angst doch deutlich und spürbar geringer geworden. Ich spüre es auch im Alltag, dass mir gewisse Dinge jetzt deutlich leichter fallen und ich auch nicht so angespannt bin wie früher.
Ich hab jetzt zum ersten mal das Gefühl auch den Rest des Weges zu schaffen.

Rückblickend muss ich sagen, dass ich bei unserem Vorgespräch doch deutlich nervöser und ja auch verängstigt gefühlt habe.
Du es aber verstanden hast, durch die Steuerung des Gespräches, die Angstkurve aus meinen Wohlfühlbereich heraus zu holen ohne dafür zu sorgen, dass ich mich überfahren gefühlt hätte.
Auch im weiteren Verlauf warst du einerseits behutsam aber auch gleichzeitig direkt. Was dazu führte, dass ich mich entspannen konnte und sich die Angst immer weiter abbauen konnte, bis Sie ganz weg war.
Die Zeit verging wie im Flug und so kam das Ende viel zu Früh aber auch gute Sachen müssen leider Enden.

Ich wünsche Dir alles Glück der Erde,

Grüße Patrick
von Caro  
Liebe Pia,
meine Zeit bei Dir war Balsam für Körper und Seele. Einfach mal den Kopf ausschalten können und genießen, das war mein Anspruch an Dich und der wurde voll erfüllt. Tantra(Massagen) kannte ich bisher nur in der Theorie! Die praktische Erfahrung bei Dir hat mich aber erst verstehen lassen was die Theorie sagen möchte. Deine Räumlichkeiten und deine herzliche Art haben mir das Gefühl gegeben nicht irgendein Kunde zu sein. Ich war schon bei den verschiedensten Arten von Massagen, aber die bei Dir war einzigartig. Vielen Dank dafür!!!
von Daniel (31)  
Hi Pia,

hier ist Daniel aus Hannover. Ich wollte Dir auf diesem Wege einfach sagen, wie froh ich bin, Dich zu kennen. Wir gehen den Weg jetzt schon über 10 Jahre zusammen und ich bin immer wieder erstaunt, was wir beide für wunderbare Dinge zusammen erleben. Du kennst mich einfach ziemlich gut und weißt, was ich mir so vorstelle. Und was wir beide machen, kann man schon ein bißchen als Therapie bezeichnen. Oder einfach: wenn ich mit Dir zusammen bin, dann vergesse ich meine Behinderung für längere Zeit. Ich hoffe, wir haben noch viele schöne Jahre zusammen. Jetzt sehen wir uns ja am 5.12.Ich habe Dich lieb. Dein Daniel
Seite | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |